CREMEWEIßER STRICK UND SEIDE MIT RÜSCHEN / CREAMY WHITE KNIT AND SILK WITH RUFFLES

Hallo meine Lieben,

wie kommt es eigentlich, dass man im Winter zunehmend dunkle Looks sieht? Ich muss gestehen, dass ich auch dazu neige, zur kalten Jahreszeit vermehrt nach Schwarz, Grau oder Braun zu greifen. Dabei ist das Wetter dann häufig doch schon trist genug! Was spricht also dagegen, sich jetzt einmal ganz in Cremeweiß zu zeigen? Und wenn man sich dann gleichzeitig für Strick entscheidet, ist man doch perfekt für diese Jahreszeit gekleidet, oder?

Ich habe bei meinem Look – bis auf die Stiefeletten – alles bereits in meinem Schrank gehabt: einen midilangen Strickrock, eine Seidenbluse mit Volant und einen Cardigan mit Zopfmuster. Die Stiefeletten haben ein Leopardenmuster und geben dem Ganzen das gewisse Etwas. Und meine Haare passen perfekt dazu!

Hi my lovelies,

what can be the reason that you see increasingly dark looks in winter? I must confess that I also tend to dress in black, grey or brown in the cold time of year. But isn´t the weather sad enough most of these days? So what speaks against wearing creamy white allover for a change? And when you decide for knit at the same time, you are perfectly dressed for the winter season, aren´t you?

Everything for this look, except the booties, is from my cupboard: a knitted skirt in midi length, a silk blouse with ruffles and a cable-knit cardigan. The Cowboy booties have got a leopard pattern and provide the certain twist. And my hair matches perfectly!

Welche Farben bevorzugt ihr im Winter? / Which colours do you prefer in winter?

XOXO Reni

13 Gedanken zu “CREMEWEIßER STRICK UND SEIDE MIT RÜSCHEN / CREAMY WHITE KNIT AND SILK WITH RUFFLES

  1. Cremeweiß sieht wunderschön aus. Ein tolles Outfit! Ich trage dunkle Farben längst nicht mehr so gern wie früher. Je älter ich werde, desto öfter entscheide ich mich für sanfte, helle Töne. Sie schmeicheln der Haut und ich fühle mich optimistischer, fröhlicher und weiblicher in ihnen.

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.