FAST EIN SOMMERLOOK / ALMOST A SUMMER LOOK

NEIN, die Pullover müssen definitiv noch etwas warten. Es ist eher Blusenwetter! Und das mitten im Oktober!!! Glücklicherweise hat uns Petrus noch einmal den Sommer zurückgeschickt. Danke dafür.

Ich habe hier einen Look rund um meine neue Obag zusammengestellt, die ich letztens in Roermond erstanden habe. Kennt ihr diese Marke? Das Besondere ist, dass man sich die Tasche individuell zusammenstellen kann:

Die Außenschale (hier weiß)

Das Innenleben (hier schwarz)

Die Henkel (hier lang, rund, schwarzes Leder)

Den Rand (hier fehlt er; ich habe für den Winter einen aus schwarzem Webpelz gewählt)

 

NO, sweaters definitely have to wait a bit! It´s kind of weather for blouses! And it´s mid-October!!! Luckily St Peter sent back the summer to us. Thanks for that.

This time I composed a look round about my new Obag, which I discovered in Roermond recently. Do you know this brand? The special thing about it is the fact, that you can put together your very individual bag:

The outer shell (white here)

the inside (black here)

The handles (long, round, black leather here)

The trim (missing here; I chose one of black faux-fur for winter)

 

DSC_3229

 

Zur Tasche trage ich eine weiße Bluse mit farbigen Kanten und Gesichter-Druck. Dazu eine schwarze Slimjeans mit einem seitlichen Lederstreifen und weiße Flats.

 

I´m wearing a white blouse with coloured edges and a print of faces with the bag. Black skinny jeans with a leather stripe at both sides and white flats go with it as well.

 

DSC_3248

DSC_3239

DSC_3245

DSC_3244

DSC_3231

Fast ein Sommerlook, stimmt´s? / Almost a summer look, right?

(Dieser Beitrag wurde nicht gesponsert! / This is an un-sponsered post!)

 

Posted on LOOKBOOK