NEUENTDECKUNG MARINEBLAU / NEW DISCOVERY NAVY BLUE

Hallo liebe Leute,

seit einiger Zeit habe ich die Farbe Marineblau für mich entdeckt. Ich finde, sie bildet einen schönen Kontrast zu meinen Haaren und ist nicht ganz so formell wie Schwarz. Besonders schön finde ich Marineblau in Kombination mit Türkis.

Dieses marineblaue Kleid hat einen ziemlich reduzierten Schnitt, aber punktet mit einer Besonderheit: Es hat ein Rockteil aus Chiffon, das neckisch im Wind wehen kann, wie man unten sieht. Um die sommerliche Note des Kleides zu betonen, habe ich eine türkisfarbene Kette und eine ebensolche Netztasche dazu kombiniert. Meine weißen Slipper mit der süßen Schleife dürfen natürlich auch nicht fehlen!

 

Hi dear guys,

not too long ago I discoverd the colour navy blue for myself. I think it’s a nice contrast with my hair and it´s not as formal as black.  I especially like navy blue in combination with turquoise.

This navy blue dress has quite a reduced cut, but it scores with a special feature: It has got a skirt part made of chiffon, which can playfully blow in the wind, as you can see below. To emphasize the summerly note of the dress I combined a turquoise necklace with it and a net bag of the same colour. Of course my white slippers with their cute bow detail should not be missing!

 

DSC_0135

DSC_0135 - Kopie

DSC_0142

 

Nun freue ich mich auf euer Feedback! / Now I´m looking forward to your feedback!

 

Posted on LOOKBOOK

 

BEERE KLEID – EINE TRANSFORMATION / BERRY DRESS – A TANSFORMATION

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich mal wieder etwas Selbst-Genähtes für euch. Dieses Kleid war ursprünglich ein Zweiteiler, den ich vor ca. 3 Jahren einmal genäht und auch schon einmal gepostet habe. Er fristete bislang ein Schattendasein in meinem Schrank, bis ich nun auf die Idee kam, ein Kleid daraus zu machen. Seitdem ist es eins meiner absoluten Lieblinge.

Den Schnitt habe ich selbst gemacht, wie fast immer. Das Kleid ist aus Viskosejersey und fühlt sich wunderbar leicht und weich auf der Haut an. Es knittert nicht, und man braucht es nach der Wäsche nicht zu bügeln. Mit anderen Worten: Das ideale Kofferkleid. Daher darf es auch demnächst mit nach Griechenland fahren!

Ich trage es hier mit schwarzen Espadrilles und einer Ethnokette. Ein schwarzes Einkaufsnetz, ein schwarzer Bastgürtel und meine Cat-Eye-Sonnenbrille machen den Look perfekt.

 

Hi my lovelies,

today I´m coming along with a self made item once again. This dress originally was a two-piece, which I made about 3 years ago and which I already posted long ago. Ever since it has led a shadow existence in my closet, until now I had the idea of making a dress of it. Now it became one of my special favoutites. 

I made the pattern myself, as I normally do. The dress is of a viscose jersey and feels wonderfully light and soft on the skin. It doesn´t wrincle and and there´s no need to iron it after washing. With other words: The perfect travel dress. That´s why it may accompany me to Greece soon!

Here I´m wearing it with black espadrilles and an ethnic necklace. A black netbag, a black raffia belt and my cat eye shades complete the look. 

 

Vorher: / Before: 

 

Nachher: / After:

DSC_0055

DSC_0041

DSC_0057

 

DSC_0048

Wie gefällt euch mein Reisebegleiter! / How do you like my traveling companion?

XOXO Reni

 

Posted on LOOKBOOK

GROßE LIEBE: PLISSEEROCK GEWICKELT, MIT VOLANT / BIG LOVE: PLEATED SKIRT WRAPPED, WITH RUFFLE

Hallo ihr Lieben,

habe ich schon einmal erwähnt, dass ich Plisseeröcke liebe? ICH LIIIIEBE PLISSEERÖCKE!!!  Aber dieses hübsche Exemplar ist nicht nur ein Plisseerock, sondern auch ein Wickelrock und ein Volantrock – alles gleichzeitig! Wie hätte ich da widerstehen sollen? Da nehme ich sogar in Kauf, dass das gute Stück im unteren Teil Rosa ist! Rosa ist nicht unbedingt mein Ding.

Ich habe den Rock hier mit einem weißen, schulterfreien Shirt, schwarzen Schlappen, einem schwarzen Einkaufsnetz und einer schwarzen Sonnenbrille kombiniert. OmG, ich bin verliebt!!!

 

Hi my lovelies,

have I ever mentioned that I love pleated skirts? I LOOOOVE PLEATED SKIRTS!!! But this pretty one isn´t only a pleated skirt, it´s also a wrapped skirt and a ruffled skirt – all in one! How should I resist? I even accept that this lovely piece has got a pink section at the bottom. Pink is not necessarily my cup of tea.

Here I combined the skirt with a white off-shoulder shirt, black slip-ons, a black netbag and black shades. OmG, I´m in love!!!

 

DSC_0018

DSC_0017

DSC_0015

DSC_0013

DSC_0004

Ich bin gespannt, wie ihr ihn findet! / I´m curious how you like it!

XOXO Reni

 

Posted on LOOKBOOK

INS NETZ GEGANGEN / CAUGHT IN THE NET

Hallo ihr Lieben,

heute stehen die Zeichen auf Blau und Türkis. Dieses Kleid ist ideal für warme Sommertage. Das liegt nicht nur am leichten Stoff, ein Viskosekrepp. Nein, die kleinen Volants an den Ärmeln und dem Rockteil und die süßen Tasseln am Ausschnitt und in der Taille rufen ebenfalls Sommer. Das Blautürkis des kleinen Blumenmusters wiederholt sich im Einkaufsnetz, einem zur Zeit total angesagten Accessoire. Meine blauen Wildleder-Loafer und die silberne Kette mit türkisen Steinen passen ideal zu diesem Sommerlook! Gefällt er euch auch?

 

Hi lovelies,

today it´s all about blue and turquoise. This dress is perfect for hot summer days. That´s not just because of the light fabric, a viscous crepe. No, it´s also the little ruffles on the sleeves and on the skirt part and the sweet tassels at the neck line and the waist that call summer. The blue turquoise of the little flower pattern is repeating in the shopping net, a very up to date accessory. My blue suede loafers and the silver necklace with turquoise stones match perfectly with this summer look. Do you like it too?

 

DSC_0098

DSC_0111

DSC_0120

DSC_0110

 

Ich freue mich auf euer Feedback! / I´m looking forward to your feedback!

XOXO RENI

 

Posted on LOOKBOOK

FAST EIN SOMMERLOOK / ALMOST A SUMMER LOOK

NEIN, die Pullover müssen definitiv noch etwas warten. Es ist eher Blusenwetter! Und das mitten im Oktober!!! Glücklicherweise hat uns Petrus noch einmal den Sommer zurückgeschickt. Danke dafür.

Ich habe hier einen Look rund um meine neue Obag zusammengestellt, die ich letztens in Roermond erstanden habe. Kennt ihr diese Marke? Das Besondere ist, dass man sich die Tasche individuell zusammenstellen kann:

Die Außenschale (hier weiß)

Das Innenleben (hier schwarz)

Die Henkel (hier lang, rund, schwarzes Leder)

Den Rand (hier fehlt er; ich habe für den Winter einen aus schwarzem Webpelz gewählt)

 

NO, sweaters definitely have to wait a bit! It´s kind of weather for blouses! And it´s mid-October!!! Luckily St Peter sent back the summer to us. Thanks for that.

This time I composed a look round about my new Obag, which I discovered in Roermond recently. Do you know this brand? The special thing about it is the fact, that you can put together your very individual bag:

The outer shell (white here)

the inside (black here)

The handles (long, round, black leather here)

The trim (missing here; I chose one of black faux-fur for winter)

 

DSC_3229

 

Zur Tasche trage ich eine weiße Bluse mit farbigen Kanten und Gesichter-Druck. Dazu eine schwarze Slimjeans mit einem seitlichen Lederstreifen und weiße Flats.

 

I´m wearing a white blouse with coloured edges and a print of faces with the bag. Black skinny jeans with a leather stripe at both sides and white flats go with it as well.

 

DSC_3248

DSC_3239

DSC_3245

DSC_3244

DSC_3231

Fast ein Sommerlook, stimmt´s? / Almost a summer look, right?

(Dieser Beitrag wurde nicht gesponsert! / This is an un-sponsered post!)

 

Posted on LOOKBOOK

GUT VERSCHNÜRT / WELL LACED-UP

DSC_2803

Schnürungen sind zur Zeit ein großes Thema. Man sieht sie an sämtlichen Kleidungsstücken. Ich habe sie an dieser Bluse entdeckt, deren lange Form mir besonders gut gefiel. Sie hat diagonale Streifen, die man auch nicht alle Tage sieht. Mit der weißen Röhrenjeans und den blauen Accessoirs ist ein schöner Sommerlook entstanden.

Lace-ups are a big thing at the moment. You can see them on every garment. I discovered them on this blouse, which I liked because of its longer cut. It has got diagonal stripes that are not seen every day. Together with a pair of white skinny jeans and blue accessories a nice summer look was completed. 

 

Bluse / Blouse: H&M

Röhrenjeans / Skinny jeans: EDC

DSC_2801

DSC_2805

DSC_2791

DSC_2783

Ich freue mich auf eure Kommentare ❣ I’m looking forward to your comments

 

Posted on LOOKBOOK

SCHULTERFREI / OFF-SHOULDER

Der Wetterbericht hat für die nächsten Tage richtig warme Temperaturen vorausgesagt. Bei solchem Wetter möchte man sich möglichst luftig anziehen. Zum Beispiel eine solche weiße schulterfreie Bluse. Diese hier habe ich bei NewYorker gefunden. Sie ist aus Baumwoll-Stretch und herrlich leicht. Ich trage dazu meine selbstgenähte Streifenculotte und meine Pailetten-Espadrilles. Ich mag diesen unangestrengten Sommerlook! Ihr auch?

The weather forecast predicted very warm temperatures for the upcoming days. When the weather is that pleasant you want to dress as light as possible. For example a white off-shoulder blouse like this one. I found it at NewYorker. It´s of a stetchy cotton and wonderfully light. I´m wearing my self-made culottes and my sequin-Espadrilles with it. I like this effortless summer-look! Do you?

DSC_2731DSC_2723

DSC_2729

DSC_2728

Ich freue mich auf euer Feedback! / I´m looking forward to your feedback!

 

Posted on LOOKBOOK